susanne meissner pressebereich


galerie ansichten

startseite

keramik

zeichnungen

fotosarbeiten

diashow

texte/haiku

kurse keramik

über mich

atelier lübeck

hochstiftung 2006-09

kontakt

pressebereich

links

sitemap

glossar

Kieler Nachrichten, Bert Krüger 28.05.2009

Ein Dorado für Kunstflaneure

Bert Krüger | kn | 28.05.2009   – kieler Nachrichten

Neumünster – Neumünsters erste Museumsnacht vor einem Jahr war mit rund 400 Besuchern in vier Museen und Galerien bereits eine Überraschung – in diesem Jahr erwarten Kunstliebhaber am Sonnabend, 6. Juni, sogar zehn Ausstellungsorte.

Bert Krüger | kn | 28.05.2009
16:31 Uhr
aktualisiert: 16:51 Uhr


„Ich habe 1500 Leucht-Armbänder gekauft“, bekannte gestern Sabine Vogel während der Vorstellung des Programmes. Jeder Besucher, der 5 Euro bezahlt, bekomme laut der Leiterin des Museums Tuch+Technik mit diesem Armband Eintritt in alle zehn Kulturorte. „Ab 19 Uhr bis in den späten Abend erwarten Kunstflaneure nicht nur tiefe kulturelle Einblicke, sondern auch kleine Erfrischungen zu moderaten Preisen.“

Anfassen und Mitmachen ist im Museum Tuch+Technik erwünscht. Ab 19.20 Uhr sind dort zudem Musikangebote von Chor bis Jazzensemble zu hören. Die Gerisch-Stiftung beteiligt sich mit seiner Ausstellung „Über die Jagd“, in der der amerikanische Künstler Mark Dion in die Rolle eines Jäger schlüpft: Um 21 Uhr startet Martin Henatsch die nächtliche Führung zu den Hochständen, 22.30 Uhr folgen musikalische Variationen auf das „Halali“.Die Stadttöpferei zeigt nicht nur Steinzeug und irdene Waren, sondern auch Zeichnungen der Stadttöpferin Susanne Meissner. In der Bürgergalerie sind während der Museumsnacht Arbeiten von Carina Brügmann, Eb Fröhlich, Isabel Koberstein-Lange, Kai Piepgras und Inken Sartori zu sehen. Musikalisch empfängt Peter Schultz Gäste in seinem Atelier. Zwischen den Führungen spielt der Kunstschaffende am Klavier Boogie Woogie und eigene Kompositionen. Im Atelier PK – über den Parkplatz der Alten Post zu erreichen – sind Materialcollagen und Zeichnungen zu sehen.

Kinderkram bietet das Atelier Friedrich: Christian Friedrich und die Kinderbuchillustratorin Ann Cathrin Raab zeigen Arbeiten für „kleine und kleingebliebene große Leute“ – mitmachen erwünscht. Wilde Wortskulpturen wollen Wilhelm Bühse und Heino Bubach-Bernhardt im Skulpturenhaus Wilhelm bearbeiten, inklusive begleitender Musik.

Bilder von den Lofoten erwarten Besucher im Atelier Monika Rathlev. Die Künstlerin zeigt Arbeiten und in fortlaufender Diashow Ansichten von ihrem Aufenthalt auf den Lofoten/Norwegen. „Kunst im GanG“ heißt eine Ausstellungsreihe, die vom Verein zur Förderung des Kunstschaffens ins Leben gerufen wurde und auch im Caspar-von-Saldern-Haus zu sehen ist. Hier erwarten Besucher Mitmachaktionen sowie Lichtkunst zum Abschluss des Museumstages.

abschied von neumünster august 09
kieler nachrichten
holsteinischer courier

landesmuseum schleswig-holstein, studioausstellung in der klassischen moderene, einzelausstellung juli 09
kieler nachrichten 24. juli 09
kieler nachrichten 14. juli 09

"für die vögel II" hfk bremen
syker kreiszeitung
syker kreiszeitung
syker kreiszeitung


"brennen für die kunst" hfk bremen
abschiedsausstellung im syker vorwerk
von professor fritz vehring 13 +1
syker kreiszeitung 17. juni 2009
syker kurier 5. juni 2009

2. neumünsteraner museumsnacht 09


museum kellinghusen mai 09


galerie im fürsthof neumünster
azusa ueno bremen/tokyo märz 09


galerie im fürsthof neumünster
2. jahresausstellung
kieler nachrichten dez. 2008
holsteinische courier dez. 2008


sparkasse südholstein einzelausstellung
oktober 2008
kieler nachrichten
kieler nachrichten
holsteinischer courier
prima sonntag neumünster

Kunstflecken 2008 workshop "das bin ich"
kieler nachrichten sept. 08


galerie im fürshof neumünster
mendy arp, august 08
holsteinsicher courier
kieler nachrichten
hallo neumünster



galerie im fürsthof, neumünster
kirsten brünjes, juni 2008
holsteinischer courier


keramik magazin februar 2008

1. neumünsteraner museumsnacht mai 2008
kieler nachrichten
shz

verlängerung des hochstipendiums
shz märz 08

galerie im fürsthof, neumünster dez. 2007
1. jahresausstellung als stipendiation der hochstiftung
shz
kn

jubiläumsausstellung "20 jahre stadttöpferei" stipendium der hochstiftung neumünster
kunstflecken 2007
kieler nachrichten


inge heuwold fotografie augsut 2007
ausstellung in der galerie im fürthof, neumünster
shz 6. august 2007, liebe auf den ersten blick
kn 7. august 2007 liebe auf den ersten Blick - in Fotos ausgedrückt

katharina hagemann, mai 2007
ausstellung in der galerie im fürthof, neumünster
kieler nachtrichten


anna franziska keßler, ausstellung
in der galerie im fürsthof märz 2007
kieler nachrichten 26. märz 2007
kieler nachrichten tipp 2. mai 2007


start als stipendiaten der hochschule okt.2006
shz 13. oktober 2006
kn 9. dezember 2006 "Das Reich der Töpferin"



villa Lesmona
weserreport 22. oktober 2006
weserkurier nord 21. oktober 2006

© 2003 susanne meissner keramik seit nov. 2006 in neumünster stadttöpferei und "galerie im fürsthof" ein stipendium der Dr. Hans Hochstiftung